Zum Inhalt springen

Wasserfall Valle Gran Rey

Start: El Guro | Ziel: El Guro
Länge: 4,6 km | HM: 360 m | Gehzeit: 1,75 Std. | Gesamtzeit: 2 Std.
Bewertung: ★★★★★

„Einfach immer im Bachbett bleiben!“, so beschreibt eine andere Wandererin den Verlauf des Weges. Wo möchten wir heute hin? Zum Wasserfall (Salto de Agua) im Valle Gran Rey. Eine abenteuerreiche kurze Wanderung, die sich auf jeden Fall lohnt!

In El Guro, einem kleinen Ort im oberen Teil des Valle Gran Rey, befindet sich ein langer Parkstreifen, der bereits unübersehbar zeigt, dass es hier etwas zu sehen geben muss. Ein Treppenweg führt durch das Dorf aufwärts zum Einstieg der einmaligen Wasserfall-Wanderung. Nach wenigen hundert Metern ist das Bachbett des Barranco de Arure schon erreicht.

Immer diesem Bachbett folgend werden wir zum Wasserfall gelangen. Je nach Jahreszeit mag der Wasserstand unterschiedlich hoch sein. Mitte Februar empfehlen sich wasserdichte Wanderstiefel. Zumindest ist es dann nicht schlimm, wenn beim Balancieren über Hölzer und beim Springen von Stein zu Stein mal ein Fuß abrutscht. Auch im Wasser liegende Palmenblätter werden als Tritthilfen benutzt und im Weg liegende Äste überklettert. Mancher Wanderer hat sich einen der Bambusstäbe am Wegesrand als Wanderstab mitgenommen.

Bereits auf dem Weg befinden sich zwei kleinere Wasserfälle, von denen wir den zweiten mit Unterstützung eines herabhängenden Taus als Kletterhilfe überwinden. Nach einem abenteuerreichen, schattigen Weg ist die Hauptattraktion erreicht. Aus rund 15 m Höhe stürzt das Wasser in einem Felsenkessel hinab. Hier können die Füße gebadet oder einfach der Anblick genossen werden bevor es auf dem selben Weg zurück nach El Guro geht. Kurz vor El Guro könnt ihr euch links halten, dann erreicht ihr die Straße etwa 100 m höher und gelangt auf leicht anderem Weg zurück zum Auto.

Wasserfall Salto de Agua im Valle Gran Rey
Wasserfall Salto de Agua im Valle Gran Rey

Die Wasserfall Wanderung im Valle Gran Rey ist kurzweilig, abenteuerreich und etwas für Groß und Klein. Diese Runde ist etwas besonderes und einer unserer schönsten Ausflüge auf La Gomera.

Gesamtstrecke: 4618 m
Gesamtanstieg: 357 m
Gesamtabstieg: -350 m
Download file: Wasserfall_Barranco_de_Arure.gpx

Diese Tour ist Teil eines Wanderurlaubs auf den Kanaren. Hier findest du die übrigen Wanderberichte von La Gomera und Teneriffa.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.